Kosten

Chinesische Medizin

Die Abrechnung erfolgt privat nach der gesetzlichen Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ). Erkundigen Sie sich bitte bei Ihrer Krankenversicherung oder Beihilfestelle, ob und in welchem Umfang sie die Kosten einer Akupunkturbehandlung bzw. Behandlung mit Chinesischer Medizin inkl. chinesischer Arzneimitteltherapie erstattet. Das Bundesverwaltungsgericht hat entschieden, dass chinesische Arzneimittel beihilfeberechtigt sind (BVerwG 2 B 76.10 AZ: VGH 10 S 3384/08). Dennoch ist dieses Urteil keine Garantie dafür, dass die Kosten für die Arzneimittel auch in Ihrem Fall übernommen werden. Sie können ggf. die Kosten dem Finazamt gegenüber als außergewöhnliche Belastung geltend machen. Bitte befragen Sie hierzu Ihren Steuerberater.

Es gibt mittlerweile mehrere Krankenversicherer, die gesetzlich Krankenversicherten eine Zusatzversicherung für naturheilkundliche Therapien anbieten. Je nach Versicherungstarif werden hier neben den Kosten für die Akupunktur auch die Auslagen für die chinesischen Arzneimittel erstattet. Den Versicherungsanbieter können Sie hier frei wählen - unabhängig von Ihrer Krankenkasse. Bitte beachten Sie, dass die meisten Versicherer erst nach einer Wartezeit von bis zu einigen Monaten in Leistung treten. 

 

Gebühren für Selbstzahler, gültig vom 15.01.2018

Erstanamnese, nach Zeitaufwand (mind. 60 Minuten) 120,66 EUR bis 178,36 EUR
Folgeanamnese (mind. 30 Minuten, max. 3 x pro Halbjahr) 60,33 EUR
Folgeanamnese (mind. 15 Minuten) 29,49 EUR

Erörterung (mind. 20 Minuten) 40,23 EUR

Akupunktur (mind. 20 Minuten), je Sitzung 46,92 EUR
Puls- und Zungendiagnostik, je Sitzung 10,72 EUR
Erstellung einer individuellen Rezeptur (einmalig pro Behandlungsfall) 24,13 EUR

Ausstellung von Wiederholungsrezepten 10,72 EUR

Kurze Beratung, auch mittels Fernsprecher/E-Mail 10,72 EUR

Beratung (mind. 10 Minuten), auch mittels Fernsprecher 20,10 EUR

Symptombezogene Untersuchung 10,72 EUR

Untersuchung eines Organsystems 21,46 EUR 

Neurologische Basisuntersuchung 26,15 EUR 

Diätetische Beratung, nach Zeitaufwand (mind. 20 Minuten) 40,23 EUR bis 61,22 EUR

Moxibustion/Wärmebehandlung mit Beifußkraut, nach Aufwand 9,54 EUR bis 18,55 EUR

Infrarotbehandlung 4,19 EUR

Schröpfen 8,96 EUR

Schröpfkopfmassage 15,51 EUR

Kinder-Tuina, pro Behandlung  24,47 EUR

Kurze Bescheinigung oder kurzes Attest 5,36 EUR

Analyse des vegetativen Nervensystems (VNS-Analyse) 59,66 EUR

 

Innere Medizin

Wünschen Sie weitere Informationen zu Kosten einzelner Leistungen aus dem Bereich der Inneren Medizin, z. B. Blutentnahme, Urinuntersuchung, Mikrobiom-/Darmflorauntersuchung, Ultraschalluntersuchung, EKG, so sprechen Sie mich bitte an. Die Abrechnung sämtlicher Leistungen erfolgt nach der Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ).